wortie wortie

Datenschutz

Datenschutzmitteilung

Diese Website wird von

Kwizda Pharma GmbH
Effingergasse 21
1160 Wien

betrieben. Diese Datenschutzerklärung beschreibt wie wir, als datenschutzrechtlich Verantwortliche iSd Art. 26 DSGVO, Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Website verarbeiten.

1. Welche Daten wir über Sie verarbeiten

Im Zuge Ihres Besuchs dieser Website erheben wir folgende Informationen:

  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website
  • IP-Adresse
  • Zeitzonendifferenz
  • Name, Sprache und Version Ihres Web-Browsers
  • Betriebssystem sowie dessen Oberfläche
  • Website (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben
  • Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
  • Übertragene Datenmenge
  • Cookies (vgl. Punkt 2)
  • Informationen, die Sie selbst zur Verfügung stellen

Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.

2. Cookies

Zur Verbesserung des Betriebs unserer Websites greifen wir auf „Cookies“ zurück. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden können, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.

Wir verwenden Cookies, die

> wieder gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen (Session-Cookies),

> auch nach dem Schließen Ihres Browsers auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben (permanente Cookies),

> von uns (First Party-Cookies) oder von Drittanbietern (Third Party-Cookies) stammen.

Über unsere Cookies verarbeiten wir Daten auf den folgenden rechtlichen Grundlagen und für die folgenden Zwecke:

> Cookies, die unbedingt erforderlich dafür sind, dass unsere Websites funktionieren, setzen wir auf gesetzlicher Grundlage ein.

> Alle weiteren Cookies setzen wir auf Basis Ihrer Einwilligung ein.

Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

> Verwenden Sie die Einstellungen Ihres Browsers. Details dazu finden Sie in der Hilfe-Funktion Ihres Browsers (zumeist aufrufbar über die F1-Taste Ihrer Tastatur).

> Sie können unter http://www.youronlinechoices.c... analysieren lassen, welche Cookies bei Ihnen verwendet werden und diese einzeln oder gesamt deaktivieren lassen. Es handelt sich dabei um ein Angebot der European Interactive Digital Advertising Alliance.

Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor ihrem Widerruf aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt ist.

Bitte beachten Sie, dass die Funktionsfähigkeit unserer Websites eingeschränkt sein kann, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.

Die von uns verwendeten Cookies im Detail:

Bezeichnung

Anbieter

Zweck

Speicherdauer

Session-Cookie

wortie.at

Technisch notwendig zur Darstellung der Website

Dauer der Sitzung

cookieconsent_status

wortie.at

Speichert den Status der Akzeptanz der Cookies

1 Jahr

_pk_id –

Matomo

Dient zum Speichern einiger Benutzerdaten, z. B. der eindeutigen Besucher-ID

13 Monate

_pk_ref

Matomo

Das Cookie ist für die Conversionattribution in den Zielreportings in Matomo zuständig.

6 Monate

_pk_ses

_pk_cvar

_pk_hsr

Matomo

Speichert temporäre Daten für Ihre Sitzung

30 Minuten

_pk_testcookie

Matomo

Wird erstellt, um zu ermitteln, ob der Browser Cookies unterstützt, und wird danach sofort wieder gelöscht.

-

mtm_consent

Matomo

Dieser Cookie speichert die Zustimmung zum Cookie-Hinweis

30 Jahre

mtm_cookie_consent

Matomo

Wird erstellt, um daran zu erinnern, dass die Zustimmung zur Speicherung und Verwendung von Cookies durch den Benutzer gegeben wurde.

30 Jahre

3. Zwecke der Datenverarbeitung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und –stabilität
  • Administrative Zwecke

4. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), welches darin besteht, die unter Punkt 3. genannten Zwecke zu erreichen.

5. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Sofern dies zu den oben genannten Zwecken erforderlich ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Kategorien von Empfängern übermitteln:

> von uns eingesetzte IT-Dienstleister;

> von uns eingesetzte Vertriebspartner, Logistikunternehmen, oder Zustelldienstleister;

> Gesellschaften, die unserem Konzern angehören.

Eine darüberhinausgehende Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den angeführten Zwecken findet nicht statt.

6. Analysemöglichkeiten

6.1 Matomo

Diese Webseite verwendet Matomo, eine Open Source, selbstgehostete Software um anonyme Nutzungsdaten für diese Webseite zu sammeln.

Die Daten zum Verhalten der Besucher werden gesammelt um eventuelle Probleme wie nicht gefundene Seiten, Suchmaschinenprobleme oder unbeliebte Seiten herauszufinden. Sobald die Daten (Anzahl der Besucher, die Fehlerseiten oder nur eine Seite sehen, usw.) verarbeitet werden, erzeugt Matomo Berichte für die Webseitenbetreiber, damit diese darauf reagieren können. (Layoutveränderungen, neue Inhalte, usw.)

Matomo verarbeitet die folgenden Daten:

  • Cookies
  • Anonymisierte IP-Adressen indem die letzten 2 bytes entfernt werden (also 198.51.0.0 anstatt 198.51.100.54)
  • Pseudoanonymisierter Standort (basierend auf der anonymisierten IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • Titel der aufgerufenen Seite
  • URL der aufgerufenen Seite
  • URL der vorhergehenden Seite (sofern diese das erlaubt)
  • Bildschirmauflösung
  • Lokale Zeit
  • Dateien die angeklickt und heruntergeladen wurden
  • Externe Links
  • Dauer des Seitenaufbaus
  • Land, Region, Stadt (mit niedriger Genauigkeit aufgrund von IP-Adresse)
  • Hauptsprache des Browsers
  • User Agent des Browsers
  • Interaktionen mit Formularen (aber nicht deren Inhalt)

7. Dauer der Speicherung

Wir werden Ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von drei Monaten speichern. Eine längere Speicherung erfolgt nur, (i) soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen oder (ii) solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen oder (iii) solange etwaige rechtliche Ansprüche noch nicht verjährt sind, für deren Geltendmachung oder deren Abwehr die personenbezogenen Daten benötigt werden.

8. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Nach geltendem Recht sind Sie dazu berechtigt (wenn die jeweiligen Voraussetzungen des anwendbaren Rechts erfüllt sind),

> Bestätigung darüber zu verlangen, ob und welche Ihrer personenbezogenen Daten wir verarbeiten und Kopien dieser Daten zu erhalten,

> die Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen,

> von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken,

> der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen,

> die gegebenenfalls für die Verarbeitung zuvor erteilte Einwilligung zu widerrufen (der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor ihrem Widerruf aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt ist),

> Datenübertragbarkeit zu verlangen, und

> bei der Datenschutzbehörde Beschwerde zu erheben.

9. Urheberrecht:

Der gesamte Inhalt der Webseite ist Eigentum der Kwizda Pharma GmbH und urheberrechtlich geschützt. Der Nutzer darf den Inhalt dieser Webseite lediglich für private Zwecke laden, ausdrucken oder kopieren. Jegliche Veränderung, Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe der Webseite sowie Teile hiervon ist, ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Kwizda Pharma GmbH unzulässig und würde bei Zuwiderhandlung den Straftatbestand der Fälschung begründen.

10. Warenzeichen:

Alle Produktnamen und Logos, die auf dieser Webseite erscheinen sind unabhängig von Schriftgröße oder Anwesenheit eines Markensymbols geschützte Warenzeichen.
Der Gebrauch oder Missbrauch der Produktnamen und Logos, ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Kwizda Pharma GmbH ist ausdrücklich verboten und wird nach geltendem Recht verfolgt.

11. Unsere Kontaktdaten

Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns:

Kwizda Pharma GmbH
Effingergasse 21
1160 Wien
Tel.: +43 5 99 77 30-0
DatenschutzPharma@kwizda.at

Zuletzt aktualisiert am 19. März 2021.